skip to Main Content

Baumgeschichten IG Pro Hürntal

Hier finden Sie die ersten Baumgeschichten als pdf. Weitere werden folgen. Bereits gibt es auch eine 32-seitige Broschüre mit den gesammelten Baumgeschichten, Fotos und einem Velorundweg. Herzlichen Dank der Graf-Raeber-Stiftung, Dagmersellen, für das Sponsoring. Viel Spass beim Besuchen der Bäume und Lesen Geschichten, sei es per Velo oder per Pedes. Die A5-Broschüre kann hier bestellt werden: NAVO Dagmersellen.

Baumkreis Josef Wanner

Buchsbaum Josef Wanner

Eiche Geschwister Fellmann

Eichenwald Alois Renggli

Firmbaum Sonja Vonmoos

Gelbmoestler Urs Fellmann

Grafensteiner Verena Albisser Hostetter

Kastanie Hans Lampart

Linde Marie-Theres Knuesel Kronenberg

Lindenbaum Edi Gassmann

Martin Luther-Waeldli Josef Frei

Stieleiche Arno Kerlein

Winterlinde Klaus Fellmann

Winterlinde Markus Schmid

Ziel der IG Hürntal, ist es, die bestehenden Naturlandschaft im gesamten Hürntal aufzuwerten und mehr Lebensqualität für Menschen und Tiere zu schaffen. Vier Studenten des SANU haben im Rahmen ihrer Ausbildung «Projektmanagement Natur und Umwelt» 2016 einen Ideenkatalog präsentiert. Daraus wurden vier Massnahmen ausgewählt und befinden sich nun in der Umsetzung.

  1. Aufwertung, Freilegung Eriswilergraben, Buchs
  2. Baumgeschichten zum Schutz von einzelnen Bäumen im Hürntal
  3. Aufwertung/Massnahmen Gestaltung Schulhausplatz
  4. Mehr kleinräumige Natur im Dorf
Back To Top